Christliche Themen für jede Altersgruppe

Hilfe für Straßenkinder in Bangladesh

STUTTGART – Die Situation der Straßenkinder in den Slums von Bangladesh ist katastrophal. Vor zehn Jahren hat sich deshalb in Stuttgart der Verein „Sishu Neer“ gegründet. Übersetzt heißt der Name „Kindernest“, und mit den Projekten soll Kindern ein Leben in Würde und mit einer Ausbildung ermöglicht werden.

Hoffnung für die Kinder in den Slums: Der Verein "Sishu Neer" finanziert Bildungsprogramme. (Foto: privat)


Anlässlich des zehnten Geburtstags des „Vereins zur Förderung von Slum- und Straßenkindern in Bangladesh“, wie „Sishu Neer“ mit dem Untertitel heißt, findet am 2. Juli ab 14 Uhr in der Alten Kelter in Stuttgart-Vaihingen (Kelterberg 5) ein Informationstag statt. Dabei stellen Mitglieder des Vereins ihre Arbeit vor. Zwei Referenten informieren über Armut und Slumbildung sowie über konkrete Hilfsmöglichkeiten. Dazu gibt es Musik aus Bangladesh und im Foyer eine Ausstellung mit Video- und Bildmaterial.



Unser Buchtipp:

Luthers-Familienzeit

Jetzt Online-Magazin testen.

THEMA - Die Bergpredigt

Ausgabe 3/2017

Evangelisches Gemeindeblatt

Aktuelle Ausgabe 34/2017

Meinungsumfrage

Meinungsumfrage

Haben Sie durch die Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum persönliche Impulse bekommen?
Ja.
Nein
Ich weiß es nicht