Christliche Themen für jede Altersgruppe

Rebellischer Mönch und entlaufene Nonne

Lesung im Brenzhaus Schwäbisch Hall mit Moderatorin Petra Gerster


Christian Nürnberger und Petra Gerster haben sich Intensiv mit Martin Luther beschäftigt. (Foto: privat)

SCHWÄBISCH HALL – Im Rahmen des Reformationsjubiläums laden der Kirchenbezirk Schwäbisch Hall, die Stadt Schwäbisch Hall und das Evangelische Kreisbildungswerk am 22. September zu einer Lesung ein. Die Veranstaltung findet ab 19.30 Uhr im Brenzhaus in Schwäbisch Hall statt. Gemeinsam mit ihrem Mann, Christian Nürnberger, kommt die Journalistin und Moderatorin der ZDF-Nachrichtensendung „heute“, Petra Gerster, nach Schwäbisch Hall, um aus ihrem Buch „Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten“ zu lesen.
Christian Nürnberger, Journalist, Autor und Publizist, und Petra Gerster haben sich für dieses gemeinsame Buch intensiv mit Martin Luthers Lebens- und Wirkungsgeschichte befasst. Im Gespräch mit dem Publikum werden sie erzählen, welche Bedeutung Martin Luther für sie persönlich hat, und mit dem Publikum darüber ins Gespräch kommen.

Der Eintritt kostet 12 Euro. Informationen unter Telefon 0791-94674-110.

Luthers-Familienzeit

Jetzt Online-Magazin testen.

THEMA - Die Bergpredigt

Ausgabe 3/2017

Evangelisches Gemeindeblatt

Aktuelle Ausgabe 34/2017

Meinungsumfrage

Meinungsumfrage

Soll man an Weihnachten aufs Schenken verzichten?
Ja.
Nein
Ich bin unentschieden.