Christliche Themen für jede Altersgruppe

Erleben, woran wir glauben. Bei Reisen mit Geist und Herz.



Liebe Leserinnen und Leser,

im vergangenen Jahr konnten wieder viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein besonderes Reiseerlebnis bei einer unserer Leserreisen erfahren. Positive Rückmeldungen über die ausgewählten Ziele und Reiseinhalte, die täglichen Andachten und Begegnungen vor Ort sowie die persönliche Fürsorge während der Reisen motivieren uns in unserem Tun.

Hier finden Sie Reiseangebote für das ganze Jahr 2017. Und so vielfältig diese in ihren Themenschwerpunkten und Destinationen sind, so geeint sind sie im Geist, der allen unseren Reiseangeboten innewohnt.

Haben Sie Freude am Entdecken und lassen Sie sich inspirieren für „Ihre Leserreise“, zu der wir Ihnen gerne nähere Informationen zusenden! Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen!

Auf Ihren Anruf, Ihr Mail oder Fax freut sich


Dorothea Koschmieder
– Leserreisen

(Telefon 0711-60100-49, Fax 0711-60100-15, Mail
dorothea.koschmieder(at)evanggemeindeblatt.de)





Treffer 1 bis 7 von 21
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 Nächste > Letzte >>

Leserreisen | Christliche Reisen | Rundreisen | Reisen für Senioren | die besten Jahre | Reiseangebote | Tagesfahrten | Wanderreisen | Busreisen

Luthers-Familienzeit

Jetzt Online-Magazin testen.

THEMA - Frauen der Reformation

Ausgabe 1/2017

Evangelisches Gemeindeblatt

Aktuelle Ausgabe 9/2017

Meinungsumfrage

Meinungsumfrage

Soll die Kirche sich zum Thema Islam klarer positionieren?
Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Familienzeit mit Luthers, der Online-Familienzeitschrift

Familien wissen, wie knapp die Zeit ist. Deshalb gibt es „Familienzeit“. Das Online-Portal will ihnen helfen, ihre Zeit so zu nutzen, dass ihr Familienleben gelingt. Wir geben Tipps für Alltag, Freizeit, Schule und Arbeit.

Zuschauer im Maulbeerbaum

Cornelia Class-Hähnel hat 20 biblische Glaubensgeschichten für unsere Zeit neu erzählt. Mit Bildern des bekannten Illustrators Ulli Geis.

Wollen Sie wissen was in Kirche und Diakonie Passiert? Dann lernen Sie jetzt das Evangelische Gemeindeblatt kennen.