Christliche Themen für jede Altersgruppe

333 Jahre Johann Sebastian Bach - Musikreise zum Geburtstag des Komponisten vom 20.– 25. März 2018

Musikreise mit dem Evangelischen Gemeindeblatt

Johann Sebastian Bach liebte das Spiel mit Zahlen. Sein 333. Geburtstag am 21. März 2018 ist der Anlass, genau zu diesem Termin eine Musikspezialreise nach Mitteldeutschland zu unternehmen, wo die Familie seit 500 Jahren lebt. Nirgendwo findet man mehr authentische Zeugnisse und Spuren des Lebens und Schaffens von Johann Sebastian Bach. Hier lebte und wirkte der außergewöhnliche Musiker und Komponist, dessen Werke in ihrer Einzigartigkeit die Menschen heute wie damals berühren und begeistern.
Die seit einigen Jahren fest etablierten Bach-Wochen in Thüringen präsentieren zum Bach-Geburtstag im kommenden Frühling ein besonders schönes und gelungenes Musikprogramm passend zur Osterzeit. Beginnend mit Bachs Matthäuspassion dirigiert von dem bekannten englischen Tenor Mark Padmore, gefolgt von Bachs hochdramatischer Johannespassion unter Mitwirkung der Akademie für Alte Musik Berlin bis zum intimen Konzert mit dem Armida Streichquartett in der Bach-Traukirche u.a. mit Bachs Kunst der Fuge verspricht die Reise mehr als ein Musik-Highlight.
Parallel besuchen Sie Johann Sebastian Bachs Wirkungsstätten und hören eigens für die Gruppe arrangierte Orgelklänge auf historischen Bach-Orgeln entlang seines Lebensweges von Eisenach über Arnstadt, Wechmar und Dornheim bis nach Weimar.


Reisepreis:                       Pro Person im Doppelzimmer: 1065,-€
                                         Einzelzimmerzuschlag: 120,-€
Mindestteilnehmerzahl:    25 Personen
Anmeldeschluss:               15.12.2017
Veranstalter:                     ANTEA Reisen
                                          AGBs

Fotonachweis:                  ANTEA Reisen

Detailliertes Reiseprogramm



Weiteres Informationsmaterial anfordern




Evangelisches Gemeindeblatt

Aktuelle Ausgabe 3/2018

THEMA - Revolution 1918

Ausgabe 1/2018

Luthers-Familienzeit

Jetzt Online-Magazin testen.

Meinungsumfrage

Meinungsumfrage

Werden Sie im neuen Jahr einen guten Vorsatz umsetzen?
Ja.
Nein.
Ich bin unentschieden.