Christliche Themen für jede Altersgruppe

Grüße zu Konfirmation, Firmung und Kommunion  

Alben und Bildbände                                           

Bücher zum Glauben                              

                              

Widerrufen kann ich nicht

Arnulf Zittelmann

Widerrufen kann ich nicht

Luthers Leben erzählt

Arnulf Zittelmann ist einer der besten Autoren des historischen Genres. Sein Buch über Martin Luther stellt dem Leser Luther und seine Zeit unmittelbar vor Augen.

Gemeindeblatt 13-2017

  2017, 203 Seiten

Raum der Stille Communio

Tobias Ferber

Raum der Stille Communio

Reisealtar Nussbaum

Der Raum der Stille von Tobias Ferber ist immer dabei. Kaum größer als eine Zigarettenschachtel passt er in jede Tasche. Die Einheit von Kreuz und Kerze ist in ein Naturholzkästchen zum Aufklappen integriert. 10,8 x 7 x 3,4 cm

Über den Künstler: http://www.raum-der-stille.com

 

Evangelisches Gesangbuch Württemberg

Gemeinde

EKG Württemberg; mittlere Ausgabe.

  2. akt. Auflage, 1712 Seiten

Evangelisches Gesangbuch kleine Ausgabe

Gemeinde

Für die Evangelische Landeskirche in Württemberg, Kleine Ausgabe, Silberschnitt, Geschenkausgabe, Lederfaserstoff

  2. akt. Auflage, 1711 Seiten

Und jetzt du

Annetto Penno

Und jetzt du

Konfirmation

Selber leben. Selber glauben. Dein Buch zur Konfirmation. Für Mädchen.

  2016, 60 Seiten

Und jetzt du! Für Jungs

Penno, Annette

Und jetzt du! Für Jungs

Konfirmation

Selber leben. Selber glauben. Dein Buch zur Konfirmation.

  2016, 60 Seiten

Familienzeit mit Luthers, der Online-Familienzeitschrift

Familien wissen, wie knapp die Zeit ist. Deshalb gibt es „Familienzeit“. Das Online-Portal will ihnen helfen, ihre Zeit so zu nutzen, dass ihr Familienleben gelingt. Wir geben Tipps für Alltag, Freizeit, Schule und Arbeit.

Zuschauer im Maulbeerbaum

Cornelia Class-Hähnel hat 20 biblische Glaubensgeschichten für unsere Zeit neu erzählt. Mit Bildern des bekannten Illustrators Ulli Geis.

Wollen Sie wissen was in Kirche und Diakonie Passiert? Dann lernen Sie jetzt das Evangelische Gemeindeblatt kennen.