Christliche Themen für jede Altersgruppe

Protestantisch

Protestantisch ist ein Synonym für reformatorisch und evangelisch. 1529 wollte Kaiser Karl V., während des Reichstags zu Speyer vertreten durch seinen Bruder Ferdinand, diejenigen Reichsfürsten unter das Dach der katholischen Kirche zurückbringen, die sich an Martin Luthers reformatorische Lehren hielten. 14 evangelische Reichsstädte und -fürsten protestierten dagegen und weigerten sich, Ferdinands Befehl zu gehorchen und zum katholischen Glauben zurückzukehren. Darunter waren bedeutende Herrscher wieder Kurfürst von Sachsen, der Landgraf von Hessen und der Markgraf von Brandenburg sowie einflussreiche Reichsstädte, z. B. Nürnberg oder Straßburg.

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen

Das Buch, das vom Kirchenjahr erzählt und es erklärt

Die Feste des Jahres, Ostern, Himmelfahrt, Weinachten oder Pfingsten sind Lebensschätze - wenn man nur wüsste, worum es dabei ginge.

Der Schriftsteller und ev. Theologe Uwe Metz befreit die Feste des Jahres humorvoll von allem äußeren Anschein und erklärt, was es tatsächlich mit ihnen auf sich hat. Schokolade - so viel sei gesagt -spielte bei ihrer Entstehung so gut wie keine Rolle.

Ein anregendes Familienbuch für Leser von 11 bis 99 Jahren.

Uwe Metz
Weihnachtsmann Osterhase ...
alles nur Schokolade?

Edition Gemeindepresse 
14,95 €

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen