Christliche Themen für jede Altersgruppe

Sekte

Der Begriff „Sekte“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „abgeschnitten“.Eine Sekte hält an bestimmten Lehren oder Riten fest, die sie von einer anderen Gemeinschaft trennen. Im Judentum galten die Pharisäer als Sekte, weil sie sich streng an die jüdischen Gesetzesvorschriften hielten. Sie waren ihres frommen Lebenswandels wegen sehr angesehen. Sekte im christlichen Sinn ist ein abwertender Begriff, da sich die Angehörigen einer Sekte von den allgemein geltenden Bekenntnissen der Kirche trennten, z. B.von der Trinität, der Offenbarung Gottes in der Bibel oder seiner Verehrung als einziger Gott.

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen