Christliche Themen für jede Altersgruppe

Glaubensweg 2018 (Bericht im ePaper lesen)

Einmal im Jahr lädt das Evangelische Gemeindeblatt für Württemberg alle Leserinnen und Leser zum Glaubensweg ein. So bietet das Evangelische Gemeindeblatt in enger Zusammenarbeit der jeweiligen Gemeinde immer ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm, bei dem ein Gottesdienst und eine Schlussandacht den Rahmen bilden.

Das Programm des Glaubenswegs 2018


Vor dem Gottesdienst bietet die Kirchengemeinde Kaffee und Wasser vor der Stadtkirche an (die Kirche ist in der Fußgängerzone, Bahnhofstraße).
10 Uhr: Gottesdienst in der Stadtkirche mit Pfarrerin Philine Blum, Kirchenmusikdirektor Helmut Brand und Petra Ziegler.
11.30 Uhr: Die evangelische Kirche in Tuttlingen, Informationen von Pfarrerin Philine Blum (in der Stadtkirche).
Ab 12 Uhr: Mittagessen. Vor der Kirche wird gegrillt (Steaks, Würste, Käse, dazu gibt es Kartoffelsalat; Kaffee und Kuchen). Zeitgleich: Führungen durch die Stadtkirche mit der Kunsthistorikerin Anne Schaich
Ab 13 Uhr: Stadtführungen und Turmbegehung.
Am Nachmittag: Orgelführung und gemeinsames Singen mit Kirchenmusikdirektor Helmut Brand. Führung im Besucherzentum der Firma Karl Storz (Dr.-Karl-Storz-Str. 43; Shuttle-Bus von der Stadtkirche bis zum Besucherzentrum). Hier präsentiert das Familienunternehmen modernste Medizintechnik, vor allem aus der Welt der Endoskopie.
16 Uhr: Schlussandacht in der Stadtkirche mit Petra Ziegler und Kirchenmusikdirektor Helmut Brand.


Karten für Führungen und Mittagessen erhalten Sie vor und nach dem Gottesdiens beim Gemeindeblatt-Stand vor der Stadtkirche.