Christliche Themen für jede Altersgruppe

Menschen der Woche - Markus Hardecker

Engagiert hat er sich für die Schule mit Courage, war Schülersprecher der Munderkinger Schule an der Donauschleife und bekam den Paul-Schempp-Preis, für den man eine 1,0 im Fach evangelische Religion im Zeugnis stehen haben muss: Markus Hardecker.

Markus Hardecker, Munderkingen, Paul-Schempp-Preisträger. Foto: Christina KirschDer 16-Jährige sammelte in der zehnten Klasse einige Mitstreiter um sich, die wie er den Eindruck hatten, dass an der Schule „das Respektvolle gelitten hat“. Denn unüberlegte und diskriminierende Äußerungen fielen oft nebenbei. Er wolle „hinstehen“ und zeigen, dass man andere nicht niedermacht, weil sie weniger angesagte Klamotten oder ein Kopftuch tragen, sagt Markus. Es gebe einem ein gutes Gefühl, wenn man selber helfe, habe er festgestellt.

Diese Einstellung kommt auch aus dem Elternhaus. „Wir diskutieren viel“, sagt Markus. Aber im Grunde lernte er schon als kleines Kind, dass er nicht die Hauptrolle spielt und Rücksicht nehmen soll. Der Bub begleitete den Vater zur Feuerwehrmusik, wo er heute selber Fanfare bläst. Dreimal die Woche geht Markus zum Turntraining, er nimmt auch an Wettkämpfen teil. Was ihm momentan sehr fehlt, ist das Zusammensitzen nach der Musikprobe, die Auftritte im Festzelt und das Feiern nach Wettkämpfen.

Text und Foto: Christina Kirsch

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen