Christliche Themen für jede Altersgruppe

Werkstatt Gemeinde

Jetzt schon an nächstes Jahr denken: Wer künftig Menschen in Trauer begleiten möchte, kann sich bis 15. September zu einem Basiskurs Trauerbegleitung anmelden.


(Foto: BettinaF/pixelio)

 Ziel dieser Weiterbildung ist, den Teilnehmenden grundlegende Kenntnisse in der Trauerbegleitung zu vermitteln und damit ihre Kompetenz im Umgang mit trauernden Menschen zu verbessern.
Sie lernen verschiedene methodische Ansätze kennen, die hilfreich in der Unterstützung von Trauernden in Einzel- und Gruppensettings sind. Dabei werden auch eigene Verlusterfahrungen betrachtet und eine hilfreiche Haltung für die Begleitung entwickelt.
Voraussetzung zur Teilnahme ist deshalb auch die Bereitschaft zur Selbsterfahrung. Die Ausbildung umfasst 200 Unterrichtseinheiten in fünf Kurswochen und kostet 2500 Euro, also 500 Euro pro Ausbildungswoche. Start der ersten Woche ist der 11. März 2019.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon 0711-23741-811, E-Mail: akademie@hospiz-stuttgart.de

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen