Christliche Themen für jede Altersgruppe

Kirchen in Württemberg - Dekanat Böblingen

Martinskirche Steinenbronn Foto: KirchengemeindeIhren Namen trägt die Martinskirche in Steinenbronn offiziell erst seit 2014. Nachdem die alte, 1839 errichtete Kirche im März 1944 bei einem Fliegerangriff zerstört worden war, baute die Gemeinde 1948 eine neue. Sie orientierte sich dabei am württembergischen Hofkammerstil des frühen 19. Jahrhunderts. Im nachgebildeten Schlussstein des Chorraums findet sich ein Holzbild mit der Mantelteilung des heiligen Martin von Tours. Das Auferstehungsfenster im Chorraum hat Adolf Saile aus Stuttgart 1960 geschaffen.

Foto: Kirchengemeinde

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen