Christliche Themen für jede Altersgruppe

Kirchen in Württemberg - Dekanat Sulz

Es ging schnell. Kaum hatte derChristuskirche, Dekanat Sulz. Foto: Dieter Skubski Oberkirchenrat Locherhof im Dekanat Sulz 1959 zur selbstständigen Kirchengemeinde erhoben, legten die Gläubigen den Grundstein für die Christuskirche. Landesbischof Martin Haug weihte sie am 27. November 1960 ein. Auf den festlichen Gottesdienst und die Gemeindefeier folgte eine adventliche Andacht. Da passierte es: Der Strom fiel aus. Daraufhin kletterten vier Männer auf den markanten Kirchenturm und brachten die Glocken von Hand zum Läuten. Inzwischen gilt die Christuskirche als Wahrzeichen der Gemeinde im Schwarzwald. Sie verfügt jetzt auch über einen barrierefreien Zugang.

Foto: Dieter Skubski

 

 

◼ Die Gemeinde feiert normalerweise sonntags um 10.15 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche.

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen