Christliche Themen für jede Altersgruppe

Menschen der Woche - Emma Etzel

Dem Gesang

bleibt Emma Etzel treu: Seit 79 Jahren singt sie im Kirchenchor Möttlingen im Dekanat Calw. Nach ihrer Konfirmation, mit 14 Jahren, fing sie mit dem Singen im Kirchenchor an. Damals noch im Pfarrsaal im Pfarrhaus, heute im Gemeindehaus. Es gab auch Unterbrechungen bei ihrer „Sengstond“. Pausieren musste sie unter anderem, weil sie sich nach dem Tod ihrer Mutter um ihre fünf jüngeren Geschwister und den Haushalt kümmern musste. „Friar henn mir a Haufa Leit zum Senga kett“, erinnert sie sich.

Emma Etzel, Foto: Beate Wollmeister

Auch wenn sich der Chor über die Jahre ausgedünnt hat – Emma Etzel bleibt dabei. Sie singt zur Ehre Gottes, Singen tut ihr gut. So war sie 41 Jahre im Liederkranz aktiv, doch der wurde zwischenzeitlich aufgelöst.

Es ist auch die Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger, welche Emma Etzel schätzt. Sie gehört zu den treuen Kirchgängern der Kirchengemeinde. Nicht nur das Singen, auch ihren Glauben hat sie von ihrem Elternhaus, vor allem von ihrer Mutter, mitbekommen. Ihr Glaube ist Emma Etzel sehr wichtig, er hat ihr auch in schweren Zeiten Halt gegeben.


Text: Matthias Maisenbacher/Foto: Beate Wollmeister

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen