Christliche Themen für jede Altersgruppe

Idee der Woche - "Gesangbuch-Andachten"

Zuversicht und Hoffnung möchte der Igersheimer Pfarrer Uwe Krauß mit mehr als 200 „Gesangbuch-Andachten“ schenken.

Gesangbuch Andachten Uwe Krauß. Foto: Peter KeßlerSeit vergangenem Jahr stellt er täglich eine Betrachtung zu einem Choral auf die Homepage der Kirchengemeinde.

Seine Worte sind im Internet unter www.evangelische-kirche-igersheim.de abrufbar. Das Schreiben am Abend sieht der engagierte Seelsorger als „einen festen spirituellen Termin am Tag in der Corona-Krise, der mich auf das Wesentliche fokussiert“.

Zuerst spielt Uwe Krauß die Melodie eines Liedes auf der Gitarre, auf der Flöte oder dem Klavier. Beim langsamen Lesen der Strophen nimmt er sich einen Begriff, einen Halbsatz heraus und schreibt. Manchmal werden aus den Worten auch Reime. „Es erdet mich, es gibt mir Kraft, verbindet mich mit den Menschen, die diese Lieder geschrieben haben, und mit denen, die meine Texte dann lesen“, sagt er.

Begonnen hat Uwe Krauß mit seinen am Kirchenjahr orientierten „Gesangbuch-Andachten“ am Anfang der Pandemie. Er wollte solange schreiben, bis ein Impfstoff gefunden würde. Jetzt hat er es verlängert und will solange schreiben, bis er selbst geimpft ist – oder sogar, bis die Pandemie überwunden ist.

Text und Foto: Peter Keßler

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen