Christliche Themen für jede Altersgruppe

Kirchen in Württemberg - Dekanat Neuenbürg

Wuchtig steht sie mitten im Ort: die Antoniuskirche in Engelsbrand, einer Gemeinde im Dekanat Neuenbürg. Einst stand hier eine Wallfahrtskapelle, 1486 wurde die Kirche errichtet. Die Jahreszahl findet sich auf dem Schlussstein des Kreuzrippengewölbes über dem Chor. Auf dem viereckigen Unterbau des Kirchturms steht ein achteckiger Aufbau, den blaue Ziffernblätter schmücken. Der Kirchenraum ist schlicht gehalten, das Fensterbild des Erlösers leuchet umso schöner.

Antoniuskirche, Engelsbrand. Foto: Dieter Skubski

Foto: Dieter Skubski