Christliche Themen für jede Altersgruppe

Alle singen gerne mit - Friedenskirche feiert fünf Jahre Gospel-Gottesdienst

STUTTGART – Fünf Jahre „Gospel-Haus“, fünf Jahre voller Musik, Rhythmus, Inspiration, Emotionen, Gemeinschaft und Denkanstößen. Das wird beim Gottesdienst am 15. März um 18 Uhr in der Friedenskirche am Friedensplatz 1 gefeiert.

Friedenskirche Stuttgart, GospelchorFoto: Pressebild/Ludmilla Parsyak Photography

Die Idee einer lebendigen Kirche voller Musik und Verkündung führte Chorleiter Tom Dillenhöfer und Theologieprofessor Siegfried Zimmer vor fünf Jahren zusammen. Am 15. März 2015 feierte die Gemeinde den ersten GospelHaus-Gottesdienst. Seitdem gibt es dieses Gottesdienste in der Friedenskirche jeden dritten Sonntag im Monat.

Siegfried Zimmer hält die Liturgie bewusst schmal. Er versteht sich als Brückenbauer zwischen der modernen Bibelwissenschaft und dem bunt gemischten Publikum.

Der musikalische Teil des Gottesdienstes wird von GospelHaus-Chor und Band gestaltet. Damit die ganze Gemeinde mitsingt, übt Chorleiter Tom Dillenhöfer 15 Minuten vor dem Beginn die einzelnen Songs ein.

◼ Die nächsten GospelHaus-Gottesdienste finden statt am 15. März um 18 Uhr sowie am 19. April, 17. Mai und 21. Juni jeweils um 19 Uhr. Mehr zum Chor im Internet auf der Seite www.gospelhaus-stuttgart.de

Diesen Artikel jetzt im EVG-ePaper lesen

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen