Christliche Themen für jede Altersgruppe

Frühsommer in der Toskana - Italienisches Dolce Vita vom 8.-15. Mai 2022

Kulturreise mit dem Evangelischen Gemeindeblatt

Kunst- und Naturliebhabern ist die Toskana das liebste Stück Italien. Beschreiten Sie
bei dieser Reise Wege, die vor Ihnen schon Dante Alighieri, Leonardo da Vinci oder
Giacomo Puccini durch die herrliche Landschaft wählten. Genießen Sie dabei das
Zusammenspiel von Natur und Kultur. Lassen Sie sich vom Duft der würzigen
Macchia, dem kristallklaren Meer sowie der herrlichen Pflanzenwelt inspirieren. Die
Toskana verführt mit zypressengekrönten Hügeln, Weinhängen, Olivenhainen und
endlosen Sandstränden. Dazu gibt es Kunst und Geschichte satt.

Ausgehend von dem einzigartigen mittelalterlichen Städtchen Lucca erkunden Sie
sternförmig die bezaubernde Umgebung: Pisa, Viareggio und den Lago Puccini.
Weitere Höhepunkte der Reise sind der Besuch einer herrlichen Villa, die Fahrt durch
die malerische Hügellandschaft und Vinci – die Geburtsstadt des legendären
Leonardo. Lassen Sie sich verzaubern im Valdinievole-Tal und genießen Sie ein
rustikales Weingut ebenso wie die Zitrusgärten von Oscar Tintori. Dies ist eine Reise
für Kulturliebhaber und Genießer des “Dolce Vita” in Norditalien.

Reisepreis:                        Doppelzimmer ab 1.950,-€
                                         Einzelzimmerzuschlag 230,-€
Mindestteilnehmerzahl:       15 Personen
Anmeldeschluss:                22.02.2022
Veranstalter:                      INTI Tours e. K.
                                                                                   

Detailliertes Reiseprogramm



Weiteres Informationsmaterial anfordern