Christliche Themen für jede Altersgruppe

Moderat pilgern und intensiv genießen in Nordspanien - Kultur entlang des nördlichen Jakobsweges vom 3. bis 11. Juni 2020




Sie möchten einen der schönsten Abschnitte des Jakobsweges mit dem Zielpunkt Santiago de Compostela und Finisterre am atlantischen Ozean erleben, die kom-plette Pilgerwanderung zu Fuß ist Ihnen aber doch zuviel? Dann ist dieser Reise-vorschlag genau das richtige für Sie. Bei dieser neuntägigen Reisevariante erleben Sie interessante Städte wie Bilbao, Santander und Santiago de Compostela. Sie besuchen Museen wie das berühmte Guggenheim und Kirchen wie die Wallfahrts-kirche Santa Maria del Puerto und das Kloster Santo Toribio mit der Kreuzesreliquie „Lignum Crucis“.

Kombiniert sind diese Kultur-Leckerbissen mit kleinen optionalen Wanderabschnit-ten auf dem so genannten Camino del Norte – auch als Küstenweg bezeichnet. Der nordspanische Jakobsweg hat eine Gesamtlänge von insgesamt 835 Kilometern. Besonders schöne und nicht allzu anstrengende Teilabschnitte dieses Pilgerweges haben wir für Sie ausgesucht, d. h. Sie wandern an einigen Tagen etwa zwei bis drei Stunden. Tauchen Sie ein in die Welt des Pilgerns auf dem Jakobsweg und genießen Sie die faszinierenden Landschaften entlang der spanischen Küste bis zum Zielpunkt aller Pilger in Santiago de Compostela und am Kap Finisterre.

Reisepreis:                       Pro Person im Doppelzimmer: 2.085,-€  
Einzelzimmerzuschlag:       230,-€
Mindestteilnehmerzahl:    20 Personen
Maximalteilnehmerzahl:    29 Personen
Anmeldeschluss:               21.02.2020
Veranstalter:                    INTI Tours e.K.

                                         Detailliertes Reiseprogramm

Weiteres Informationsmaterial anfordern   
        

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen