Christliche Themen für jede Altersgruppe

Wir reisten auf den Spuren von Paulus

Dem grauen November entflohen: 23 Leser des Evangelischen Gemeindeblatts erkundeten vom 16.-23. November 2013 mit Frau Ehrlich die sonnenverwöhnte Insel Zypern.

Dabei folgten Sie den Spuren des Apostels Paulus und seinem Begleiter Barnabas und erlebten die Insel auf sehr besondere Weise.  Die Kulturschätze, die es in vielen Kirchen und Klöstern gibt, sind einzigartig. Die Gruppe bestaunte Ikonen im Kloster des heiligen Barnabas, besuchte das Kloster Kykko, das wegen seiner Geschichte und seiner einzigartigen Schätze und Reliquien zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Insel zählt.

Doch auch die Natur der Insel und die Lebensart der Zyprioten wurden den Teilnehmern durch den hervorragenden und herzlichen örtlichen Guide näher gebracht. Antonis zauberte z.B.  ein schmackhaftes Mittags-Picknick mit eigens gepflückten Oliven, selbst gebackenem Brot von seiner Mutter und vielen weiteren Leckerbissen der Insel für die Gruppe. Und ebenso wurden durch seine guten Kontakte Begegnungen mit hochrangigen Vertretern der örtlichen Kirchen möglich.

Die täglichen Andachten führten die Gruppe geistig zusammen und gaben zusätzliche Impulse für den Tag. Eine gesunde dankbare und glückliche Gruppe kehrte wohlbehalten nach Stuttgart zurück.