Christliche Themen für jede Altersgruppe

Keys of Hope - Hoffen auf Heimat

Datum: 18. 12. 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Ludwigsburg, Friedenskirche, Stuttgarter Str. 42
Info: 

Vernissage: 18.12.2018 • 18.00 h • Lesung Mohannad Raslan

Ausstellung: 18.12. 2018 bis 13.01. 2019 • täglich inkl. Feiertage

Finissage: 13.01. 2019 • 16.00 h • mit Erzählcafé

 

Eine faszinierende Ausstellung wird durch eine besondere Vernissage und eine ebenso besondere Finissage gerahmt. Mohannad Raslan floh als Jugendlicher selbst aus Syrien und hat darüber ein Buch verfasst, aus dem er während der Vernissage liest. Seine Lesung wird gerahmt durch Musik von professionellen Musikern mit Fluchthintergrund; für das leibliche Wohl ist auch mit gesorgt.

 

Die Ausstellung selbst verdichtet sich in den Fotos von Schlüsseln auf einer Handfläche. Diese sind zugleich das zentrale Motiv der Kampagne von Caritas international Keys of hope anlässlich des syrischen Bürgerkrieges im März 2016. Die Hilfsorganisation setzt dabei auf eine starke Symbolkraft: „Auf ihrer Flucht nehmen viele Syrer ihren Haustürschlüssel mit. Er steht stellvertretend für den Wunsch nach einem sicheren Zuhause und die Hoffnung, eines Tages in ihre Heimat zurückkehren zu können“, erklärt Christoph Klitsch-Ott, der stellvertretende Leiter von Caritas international.

 

Und welche Schlüsselgeschichten können die Menschen in Ludwigsburg erzählen? Dieser Frage widmet sich die Finissage am Sonntag, den 13.1.2019. Dabei erzählen Menschen, die in den letzten Jahren nach Ludwigsburg flohen, ihre Geschichten von Flucht und Neuanfang. Vielleicht haben auch Sie etwas beizutragen zu diesem Erzählcafé der besonderen Art?

Herzliche Einladung an alle interessierten Bürger*innen!