Christliche Themen für jede Altersgruppe

Kantaten-Gottesdienst

Datum: 19. 05. 2019
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Stadtkirche Leonberg, Dekanat Leonberg
Info: 

Gottesdienst mit Aufführung der Kantate von J. S. Bach: Kantate Nr. 104 „Du Hirte Israel, Höre“; Mitwirkende: Stephan Frieß (Tenor), Matthias Nenner (Bass), Johanneskantorei und Kammermusikkreis Leonberg, Leitung: Bezirkskantor Attila Kalman; Predigt: Dekan Wolfgang Vögele

 

Hirtenkantate mit der Johanneskantorei am Sonntag „Kantate“. Die Solisten Stephan Frieß (Tenor) und Matthias Nenner (Bass), sowie die Johanneskantorei werden vom Kammermusikkreis Leonberg begleitet. Die Leitung hat Bezirkskantor Attila Kalman.

 

Die Kantate basiert auf Psalm 80 Vers 2: „Du Hirte Israels, höre, der du Joseph hütest wie Schafe!“ Die Kunst des Barock hat in Bild, Dichtung und Musik besondere Freude an der Darstellung des ländlichen Lebens gefunden. Es ist deshalb kein Wunder, dass auch der Glaube dieser Zeit sich mit besonderer Inbrunst am Bilde Jesu als des guten Hirten entzündet hat, dass die Hirtenmusik – das „Pastorale“ – unmittelbar als Symbol der von Jesus gehüteten Gemeinde verstanden wurde.

 

Dem groß angelegten Eingangschor folgen zwei Rezitative, zwei Arien und ein Choral. Das Instrumentarium besteht aus drei Oboen, Streichern und Orgel. Der Kantatengottesdienst beginnt mit einem großen Orgelpräludium von Johann Sebastian Bach. Am Ende wird der eindrucksvolle Eingangschor der Kantate wiederholt.