Christliche Themen für jede Altersgruppe

Eröffnung der Sonderausstellung "Ungleiche Paare" Mit Beschränkungen leben - heute und damals

Datum: 31. 05. 2020
Beginn: 12:00 Uhr
Ort: bibliorama-das bibelmuseum stuttgart, Büchsenstr. 37, S.-Mitte
Info: 

Freiheit, Unabhängigkeit und die Entfaltung eigener Lebensvorstellungen gelten heute als

selbstverständlich. Das sich diese immer wieder behaupten müssen und mussten, vor allem unter

schwierigen Rahmenbedingungen wie Umwelt, Gesellschaft und Politik ist durch die Corona-Krise in

den Blickpunkt geraten wie lange nicht mehr. Wie bestimmten im Verlauf der Geschichte Macht,

Geld, Bildung und Glaube das Leben von Männern und Frauen im Südwesten Deutschlands? Die

Schau des bibliorama – das bibelmuseum stuttgart öffnet einen Blick in die Kirchengeschichte dieser

Region, am Beispiel von 14 Menschen, deren Lebenswege in sieben „Ungleiche Paare“ gegenüber

gestellt sind.

Die Sonderausstellung, deren Eröffnung zur Langen Nacht der Museen geplant war, wird am

Pfingstsonntag um 12 Uhr in kleinem Rahmen im bibliorama eröffnet. Der Eintritt ist frei. Eine

Anmeldung ist aufgrund der Sicherheitsbestimmungen erforderlich und erbitten wir per E-Mail

(koch@dbg.de) oder Telefon (0711 229363481). Eine Teilnahme zur Ausstellungseröffnung ist auch

virtuell als Zoom-Meeting möglich: zoom.us/j/92365742896

Meinungsumfrage

Wollen Sie die Sommer- oder die Winterzeit behalten, wenn es keine Zeitumstellung mehr gibt?

Ergebnis anzeigen