Christliche Themen für jede Altersgruppe

„Fanny und Felix“ - Ein musikalisch-literarischer Abend

Datum: 06. 11. 2021
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Versöhnungskirche Ramtel, Königsberger Straße 11, Leonberg, Dekanat Leonberg
Info: 

„Fanny und Felix“ - Ein musikalisch-literarischer Abend über Fanny Hensel geb. Mendelssohn und Felix Mendelssohn Bartholdy

Mitwirkende: Achim Pantle (Rezitation und Klavier), Alexandra Müller (Rezitation und Gesang), Constanze Müller-Pantle (Viola und Gesang), Katja Müller (Gesang)

Am an diesem Abend, findet in der Versöhnungskirche ein musikalisch-literarischer Abend über Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, und Felix Mendelssohn-Bartholdy statt. Die aus Fellbach stammenden Ausführenden sind: Pfarrer Achim Pantle (Rezitation und Klavier), Alexandra Müller (Rezitation und Gesang), Constanze Müller-Pantle (Viola und Gesang) und Katja Müller (Gesang).

Die Wahrnehmung der kompositorischen Leistung der Geschwister Mendelssohn ist bis in unsere Tage asymmetrisch. Während die Werke des Bruders, des professionellen Musikers, regelmäßig die Konzertprogramme bereichern, hört man Stücke der Schwester selten. Andererseits: Felix Mendelssohn-Bartholdys Musik und seine Künstlerpersönlichkeit – sie wären nicht möglich gewesen, hätte Felix nicht seine vier Jahre ältere Schwester Fanny gehabt. Sie war ihm lebenslang liebste Freundin, musikalisch ebenbürtige Beraterin, geistreiche Korrespondenzpartnerin und vieles andere mehr.

Das Programm zu Fanny Hensel und Felix Mendelssohn-Bartholdy bietet neben einer biographischen Skizze Auszüge aus dem berührenden und amüsanten Briefwechsel der beiden. Sie werden umrahmt von dreistimmigen Vokalstücken der Geschwister sowie von Bratschen- und Klaviermusik. So zeigen sich die Komponistin und der Komponist dem Publikum einen Abend lang auf absolut gleicher Augenhöhe.